www.habiger.at

Diskussion "Kinderrechte in guter Verfassung? am 15. November um 18.30 Uhr im ORF-Kulturcafé in Wien


Das Netzwerk Kinderrechte - National Coalition, unser unabhängiges Netzwerk von 25 Kinderrechte-Organisationen und -Institutionen zur Förderung der UN-Kinderrechtskonvention in Österreich, hat eingeladen:

Donnerstag 15. November 2007 um 18.30 Uhr
"Kinderrechte - in guter Verfassung?"
Eine Diskussionsveranstaltung des Netzwerks Kinderrechte -
www.kinderhabenrechte.at -
anlässlich des Internationalen Tags der Kinderrechte am 20. November

Im ORF Kulturcafé, 1040 Wien, Argentinierstrasse 30a
Eintritt: frei

Kinderrechte beruhen auf dem unbedingten Respekt der Würde jedes Menschen, unter Berücksichtigung der besonderen Situation von Kindern. Sie berechtigen Kinder, Forderungen zu stellen, und verpflichten den Staat, aber auch letztlich alle VerantwortungsträgerInnen, für das Wohl und die Entwicklung des Kinder bestmögliche Rahmenbedingungen zu schaffen. So selbstverständlich Forderungen nach Respekt der Würde und Förderung des Kindeswohls klingen mögen, so wenig Beachtung finden sie aber tatsächlich bei uns: Gewalt in österreichischen Familien, "Sextouristen" in Südostasien, unzureichende Gesundheitsversorgung und Kinderarmut im reichen Österreich, fehlende Mitgestaltungsmöglichkeiten im Lebensumfeld der Kinder und Jugendlichen ... allesamt Kinderrechtsverletzungen, die Österreich nicht notwendig hat.

Gemeinsam mit folgenden PodiumsdiskutantInnen soll an diesem Abend der Frage nachgegangen werden, wie Kinderrechte mehr ins Bewusstsein aller Menschen in Österreich gerückt werden können und warum eine Verankerung der Kinderrechte in der österreichischen Verfassung so lange auf sich warten lässt:

-Prof. Bea Verschraegen
(Leiterin der Abteilung für Rechtsvergleichung am Juridicum Wien)
- DSA Monika Pinterits
(Kinder- und Jugendanwaltschaft Wien)
- Benedikt Walzel
(Geschäftsführer der Bundesjugendvertretung)
- Prof. Dr. med. Ernst Berger
(Abteilung für Jugendpsychiatrie des PSD Wien)

Moderation: Andreas Wolf von Ö1

Rückfragehinweis:
Elisabeth Schaffelhofer-Garcia Marquez - Netzwerk Kinderrechte
elisabeth.schaffelhofer@kinderhabenrechte.at
Mobil: 0676/88011-1016
www.kinderhabenrechte.at



Fotos der Podiumsdiskussion hier im Anschluss:













































filler

KiJA-Kinderrechte-Aktionstag 2007

Lautstark für Kinderrechte beim KiJA Aktionstag

Rund 500 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren waren auch heuer wieder lautstark und mit Begeisterung beim KiJA Kinderrechte-Aktionstag am 05.11.2007 im Linzer Ursulinenhof dabei. Das Musical "Kinder haben Rechte … oder?", eine Comic-Ausstellung und Workshops luden zum Kennenlernen der Kinderrechte und zum aktiven Mitmachen ein. Ein weithin sichtbares Zeichen für die Einhaltung der Kinderrechte in unserer Gesellschaft setzten die Kinder mit dem Start von Hunderten Luftballons mit ihren persönlichen Kinderrechtebotschaften.

Veranstaltungsnachlese mit vielen Eindrücken auf http://www.kija-ooe.at/AKTUELLES_NEWSLETTER.php
filler

Die Kinderrechte Zeitmaschine



Das österreichweite Kinderrecht-Projekt 2007 im Rahmen der 999 Aktionen für mehr Kinderrechte der Österreichischen Kinderfreunde http://www.kinderfreunde.at/index.php?action=Lesen&Article_ID=14605
filler

Steirischer Kinderrechtspreis "TrauDi!"


Wir laden Sie herzlich zur 4. Verleihung des steirischen Kinderrechtspreises "TrauDi!" ein!

Wann: 19. November 2007, 20:00 Uhr
Wo: Dom im Berg, Graz

Das diesjährige Motto lautet: "Wir alle sind Kinder" Neben einem bunten Rahmenprogramm erwartet Sie dort die feierliche Bekanntgabe der PreisträgerInnen, die sich in 6 Kategorien (Einzelpersonen, Organisationen und Vereine, Initiativen von Kindern und Jugendlichen, Gemeinden und Behörden, Bildungseinrichtungen sowie Betriebe der Steirischen Wirtschaft) beworben haben. Verliehen wird der Preis an Projekte und Initiativen, die sich zum Recht auf Schutz vor Diskriminierung (Art 2 UN-Kinderrechtskonvention) besonders ausgezeichnet haben.

Wir freuen uns diesen besonderen Abend mit Ihnen feiern zu können und bitten um telefonische oder schriftliche Anmeldung. Das Anmeldeformular dazu finden Sie auch unter www.kinderanwalt.at.

Der Einladungsfolder steht hier zum Download bereit.

Die Kinder- und Jugendanwaltschaft Steiermark, das Kinderbüro Steiermark
filler

Vorarlberger Kinderrechts Filmtage

Von 14. bis 20. November finden die 2. Vorarlberger Kinderrechtsfilmtage statt.

Genaue Informationen und Spielplan stehen hier zum Download bereit.
filler