www.habiger.at

Das Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte (BIM) ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung der Ludwig Boltzmann Gesellschaft in Wien. Im Mittelpunkt der Aufgabenstellungen des Instituts steht die menschenrechtliche Forschung auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Darüber hinaus ist das BIM auch in den Bereichen Dokumentation und Lehre tätig.

Das BIM versteht sich als Bindeglied zwischen Forschung und Praxis. Daher nimmt neben der Grundlagenforschung auch die angewandte und empirische Forschung einen beträchtlichen Teil der Arbeit ein. Dies kommt in der Zusammenarbeit mit internationalen, zwischenstaatlichen und nationalen staatlichen und nicht-staatlichen Einrichtungen und Organisationen in den Bereichen Politik, Bildung, Wirtschaft und Medien zum Ausdruck, für die praxisrelevante Daten, Studien und Entscheidungsgrundlagen zur Verfügung gestellt werden.

http://bim.lbg.ac.at/
http://www.politik-lernen.at

zurück
filler